Wie mache ich meinen Podcast bekannt?

Podcast Marketing hat zwei Seiten. Podcast ist zum einen ein Marketing Instrument für das eigene Unternehmen, aber ein Podcast allein reicht manchmal nicht aus. Man braucht auch Marketing für den Podcast, damit er von möglichst vielen Menschen gehört wird.

Vorteile vom Podcast sind:

– Einfacher, regelmäßiger Kontakt zur Zielgruppe
– Leicht und günstig zu produzieren
– Positionierung als Experte
– eigene Suchmaschine bei Podcast Hosts (Apple, Spotify, Soundcloud etc.)

 

Shownotes

Kostenfreies Wissen über Homepages  für Selbstständige Selbermacher in meiner Facebookgruppe:

„schnell und leicht zum Webseitenheld mit WordPress“ https://www.facebook.com/groups/3960859833954137

 

Mehr Infos zu:

Webdesign Agentur Webseitenhelden Oberursel: https://webseitenhelden.com/

 

Maria Aust:

 

auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/maria-aust-5b82b1128/

 

auf Instagram: https://www.instagram.com/aust.maria/

 

Der Podcast ist außerdem zu finden auf:

Auf Spotify : https://open.spotify.com/show/66mGLJIQxcnCQy0aHRqRSn

Auf iTunes

https://podcasts.apple.com/de/podcast/1-x-marketing-zum-mittag/id1502121891

 

 

Anerkennung CC und Trinkgeld:

 

Dieser Podcast wurde erstellt mit Podigee und Audacity, das Cover ist gestaltet mit Canvas und die Musik kommt dankenswerterweise von

Inspiring Optimistic Upbeat Energetic Guitar Rhythm by Free Music | https://soundcloud.com/fm_freemusic

Music promoted by https://www.free-stock-music.com

Creative Commons Attribution 3.0 Unported License

https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.en_US